AGORA – Institut für gute Arbeit und ein gutes Leben – ist ein privates Bildungszentrum. Wir kombinieren praxisbezogenes Lehren und Lernen mit der Entfaltung persönlicher Potenziale zum Nutzen der/des Einzelnen und der Gesellschaft. In diesem Sinne ist unser Institut ein Ort der lebendigen Begegnung unterschiedlicher Persönlichkeiten, die miteinander lernen, gestalten und wachsen.

Aus einer Vielfalt professioneller Qualifikationen und persönlicher Erfahrungen entwickeln wir fachlich fundierte Ausbildungsangebote, die darauf abzielen, Gesundheitskompetenz zu erwerben. Unsere Ausbildungsangebote schließen auch die politische Bildung ein und dienen der beruflichen Aus- und Weiterbildung ebenso wie der Unterstützung und Förderung ehrenamtlich Tätiger:

  • Insbesondere Menschen mit Berufen im medizinischen, therapeutischen, pflegerischen, sozialen, pädagogischen, seelsorgerischen Bereich

  • Interessierte Menschen auf allen Hierarchieebenen und in allen Funktionsbereichen einer Organisation, insbesondere: Mitarbeiter*innen in Positionen mit hoher Verantwortung und mit Vorbildfunktion für eine gesundheitsförderliche Unternehmenskultur, beispielsweise: Führungskräfte, Personen der betrieblichen Mitbestimmung

  • Sozial, betrieblich und politisch Interessierte / ehrenamtlich engagierte Menschen